Detlev Glanert: Die drei Rätsel

Veröffentlicht:
15. September 2014
Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum zeigt die Young Opera Company im Oktober 2014 Detlev Glanerts Märchenoper »Die drei Rätsel« für Kinder ab acht Jahren und Erwachsene.

Für die große Jubiläumsproduktion inszeniert die Regisseurin der Uraufführung, Aurelia Eggers, dieses Meisterwerk von Detlev Glanert eigens noch einmal komplett neu, die Ausstattung stammt von Azizah Hocke und ihrem Team. Erzählt wird in dem Stück die Geschichte des aufgeweckten Jungen Lasso, der sich aufmacht ins Königreich Busillis, um die verwöhnte Prinzessin Scharada zur Frau zu gewinnen. Einzige Bedingung: Er muss ihr drei Rätsel stellen, die sie nicht zu lösen vermag.

Kinder und Jugendliche sind auch Aufführende in diesem spannend-unterhaltsamen Musiktheaterwerk: So stehen in den beiden Hauptrollen zwei Kindersolisten neben sechs hochkarätigen Sängerinnen und Sängern auf der Bühne. Mit dabei ist auch die Jugendkantorei der Christuskirche sowie ein gemischter Auswahlchor aus Freiburger Konzertchören. Unter der musikalischen Leitung von Klaus Simon feiert außerdem das Jugendorchester der Holst-Sinfonietta sein Comeback, ein Klangkörper mit jungen Talenten aus Freiburg sowie der Schwarzwald- und Oberrheinregion, darunter zahlreiche Jugend-Musiziert-Bundespreisträgerinnen und -preisträger. Weitere Informationen und der Online-VVK für Eintrittskarten finden sich hier.

Newsletter